3.9.2017

Großkrut

Der Tag begann heute wie er gestern zu Ende ging. Grau in grau, tiefhängende Wolken und Dauerregen. Was tun sprach Zeus, um 12 Uhr war es immer noch schlecht, also bleibe ich heute hier, zumal ich das Gefühl habe, dass ich etwas fiebrig bin. 

Ich habe heute viel geschlafen und ich hoffe, dass es mir morgen besser geht. Als ich gerade in die Gaststube ging war mir leicht schwindelig. 

Das heißt im wahrsten Sinne des Wortes, erst einmal Abwarten und viel Tee trinken.